Posts Tagged ‘Burnout ist keine unbedeutende Krankheit mehr!’

Warum Burnout von vielen Menschen nicht verstanden wird…

Angehörige, Unternehmensleiter, der Betroffene selbst.
Jede dieser Gruppen hat immer wieder Probleme damit, diese Krankheit als eine Krankheit zu akzeptieren. Es ist aber eine Tatsache, dass alleine in Österreich 500.000 Menschen davon betroffen sind!
Es ist auch eine Tatsache, dass in vielen Familien der Partner nicht versteht, was genau damit einher geht.
In Selbsthilfegruppen wird versucht, diese Zielgruppen dafür zu rüsten, damit das Unverständnis für jene, die gerne mehr darüber wissen wollen, abzubauen. Dort werden Betroffene, Angehörige, und Interessierte zusammengeführt und ein offenes Gespräch angeregt.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: